Case Studies

„Unsere Einsatzfelder sind so vielseitig und individuell wie ihre Nutzer“

USE-Ing. Case Studies

Entwicklung von
Medizintechnik
für und mit Menschen

Unter Beachtung strengster regulatorischen Anforderungen, wie der IEC 62366-1 und der FDA-2011-D-0469, unterstützen wir Vorreiter der Medizintechnikbranche, indem wir für und mit folgenden Nutzern menschzentriert und barrierefrei entwickeln:

  • Ärzte und Chirurgen
  • OP- und Pflegepersonal
  • Medizintechniker
  • Reinigungspersonal
  • Management der Gesundheitsapparate
  • Patienten

Sie stehen vor Herausforderungen bei der Entwicklung oder Evaluation medizintechnischer Geräte oder übergreifenden Informationssystemen? Kontaktieren Sie uns gerne.
Wir sind für Sie da.

USE-Ing. Case Study Medizintechnik
USE-Ing. Case Study Luftfahrt

Entwicklung von
Luftfahrttechnik
für und mit Menschen

Sowohl die Gestaltung des Cockpits als auch des Passagierraums erfordert ein konsequentes menschzentriertes Vorgehen bei der ergonomischen Entwicklung aller mit dem Menschen in Kontakt kommenden Komponenten. Hier entwickeln wir für und mit folgenden Nutzern:

  • Piloten
  • Bordpersonal
  • Bodenpersonal
  • Technisches Personal
  • Passagiere

Für uns gehört die Analyse, die Gestaltung sowie die Evaluation der Mensch-Luftfahrttechnik-Interaktion zum Alltag. Brauchen Sie einen zuverlässigen Partner der Ihre Interfaces in Flugzeugen und Helikoptern sicher optimiert oder den Aufenthalt aller Beteiligten in eine gesamtheitliche User Experience vereint?
Erfahren Sie mehr über unsere Methoden.

Entwicklung von
Mobilen Maschinen
für und mit Menschen

Führer von mobilen Maschinen bilden mit ihrem Arbeitsgerät ein eingespieltes Team und bemerken sofort, wenn etwas in der Bedienung im Argen liegt. Daher führen wir menschzentrierte Entwicklung für folgende Nutzer durch:

  • Landwirte
  • Kranführer
  • Baggerführer
  • Technisches Personal
  • LKW-Fahrer

Sie möchten die Gebrauchstauglichkeit Ihrer mobilen Maschinen verbessern, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen und Ihren Bedienern ein effizienteres, effektiveres sowie angenehmeres Arbeiten zu ermöglichen?
Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über unsere Methoden.

USE-Ing. Case Study Medizintechnik
USE-Ing. Case Study Luftfahrt

Entwicklung von
Gerontotechnik
für und mit Menschen

Der demographische Wandel und der Umgang mit Technik in den verschiedensten Altersgruppen stellen nicht nur die Entwickler, sondern vor allem die betroffenen Nutzer vor große Herausforderungen. Aus diesem Grund betrachten wir es als unsere Verantwortung für folgende Nutzer menschzentriert zu entwickeln:

  • Senioren
  • Körperlich und geistig eingeschränkte Menschen
  • Begleitpersonen und Pfleger
  • Angehörige
  • Management von Pflegeeinrichtungen

Sie stehen vor der Herausforderung, Ihre Produkte auf die Bedürfnisse der Zielgruppe 50+ zu optimieren?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und informieren Sie über mögliche Methoden.

Entwicklung von
Maschinen
für und mit Menschen

Im Zeitalter der Digitalisierung und Industrie 4.0 ergeben sich viele neue Möglichkeiten der Interaktion zwischen Mensch und Werkzeugmaschine. Durch die Möglichkeit der Vernetzung von Maschinen resultieren neue Nutzerbedürfnisse bezüglich User Experience und Ergonomie. Diese gilt es bei der Gestaltung von Arbeitsprozessen zu berücksichtigen. Daher führen wir menschzentrierte Entwicklung für folgende Nutzer durch:

  • Maschinenbediener und -einrichter
  • Handwerker
  • Bauarbeiter
  • Forstwirte
  • Reinigungsfachkräfte
  • Schichtleiter

Sie möchten innovative Interfaces entwickeln und gestalten oder eine effizientere und effektivere Maschinenbedienung ermöglichen?
Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über unsere Methoden.

USE-Ing. Case Study Medizintechnik
USE-Ing. Case Study App & Mobile Applikationen

Entwicklung von
Mobile & Web Applikationen
für und mit Menschen

Digitale Anwendungen durchdringen mittlerweile nahezu alle Bereiche der Wertschöpfungskette. Wir nehmen die Herausforderung an, mit den Freiheiten solcher Applikationen verantwortungsvoll und menschzentriert umzugehen. Vor allem stehen für uns folgende Nutzer im Vordergrund:

  • IT-Personal
  • Kunden & Käufer
  • Bürokräfte
  • EDV-Fachpersonal
  • Verkäufer
  • Management & Organisation

Sie stehen vor der Herausforderung, intuitive User Interfaces für Ihre Nutzer zu analysieren, zu gestalten oder zu evaluieren? Wir unterstützen Sie gerne mit unserer Expertise.
Erfahren Sie mehr über unsere Methoden.

Insights zu unseren Projekten


aha – DER ADAPTIVE HANDGRIFF

Wie entwickelt man einen Handgriff, der den maximalen Komfort für jeden Bediener, egal welche Handgröße und -form dieser…

    Mehr erfahren

    empenda – DAS ELEGANTE NOTRUFSYSTEM

    empenda ist eine nicht-stigmatisierendes Notrufsystem für Senioren in Form von intelligentem Schmuck. USE-Ing. setzte für das universitäre Startup…

      Notrufsystem Senioren UX
      Mehr erfahren